Jugendbeirat des MGV

Der aktuelle Jugendbeirat seit 01.11.2018
 
Die Jugend hat das Wort!
Der aktuelle Jugendbeirat trifft sich seit 01.11.2018 um Konzepte zu entwickeln, die den jugendlichen Sängern im Chor wichtig sind. In drei Sitzungen haben die Mitglieder einige Eckpunkte festgelegt. Im letzten Protokoll finden sie die ersten Ansätze der Arbeit des Jugendbeirates:

Sitzung MGV- Jugendbeirat

3. Sitzung

Ort: Gasthaus Gombel

Datum: 11.12.18

Zeit: 19- 20:30 Uhr

Anwesenheit:

Leon Kirchhof, Sebastian Fritsch, Volker Zimmerschied, Falk Iserlohe

Entschuldigt: Louis, Marc Odenwald

 

Punkt 1:

Vorstandsbeschluss:

Das „Projekt 80“ wird 2019 begonnen und endet mit dem Konzert 2020.

Die neue CD wird im März 2019 aufgenommen. (Weihnachtslieder)

Vorschlag Volker Zimmerschied:

Interessenten für „Projekt 80“ in Aufnahme der CD mit einbeziehen.

 

Punkt 2:

Falk Iserlohe arbeitet daran die Sänger des Chores zum Google Kalender einzuladen.

Desweiteren erstellt Falk Iserlohe eine Whats App Gruppe zur besseren Verständigung

Innerhalb des Jugendbeirats.

 

Punkt 3:

Leon Kirchhof und Sebastian Fritsch kümmern sich um das Erstellen von Beiträgen die das

Auftreten des Jugendbeirates auf der Homepage betreffen.

Des Weiteren sollte sich bei jedem Auftritt darum gekümmert werden, dass jemand bereit steht um ein Foto des Chores festzuhalten.

 

Punkt 4:

Der Jugendbeirat stellt sich erst dann vor, wenn bekannt ist wer in diesem tätig ist.

Geplant ist das Vorstellen in der nächsten dafür geeigneten offiziellen Vorstandsitzung.

 

Punkt 5:

Der Notenschrank sollte dringend aufgeräumt und sortiert werden.

Sebastian Fritsch und Falk Iserlohe haben sich dafür bereit erklärt.

 

Punkt 6:

Es wurde sich dafür ausgesprochen, dass die Sänger ihre Mappen und Noten weiterhin

Mit Nachhause nehmen und dort für die Auftritte selbst bestücken.

 

Verschiedenes:

Hans Jürgen Irmer lädt den Jugendbeirat 2019 nach Berlin ein.

Am 14. Januar 2019 findet die erste Gesangstunde des Jahres 2019 statt.

Diese beginnt aufgrund von gespendetem Essen von Harald Götz um 19 Uhr.

Die nächste Sitzung ist am 09.01.19 um 19 Uhr im Gasthaus Gombel.

Viele Aktivitäten wurden schon realisiert. So funktioniert die Whats App Gruppe, der Googlemail Kalender und die benachrichtigung über die E-Mail Adressen.

Wir hoffen auf eine Verjüngung im Chor und noch einige neue Sänger!

 
Sebastian Fritsch

1. Tenor

Louis Bruckner

1. Bass

Leon Kirchhof

2.Tenor

Ian Friedrich

1. Bass

Tim Sattler

2. Tenor

Daniel Fritsch

1. Tenor

Falk Iserlohe

1. Tenor

Daniel Zugaj

1. Tenor

Marc Odenwald

1. Tenor

Ian Friedrich

1. Bass

© 2017 MGV Nassovia-Frohsinn Philippstein